katarina witt jung

Von 1970 bis 1988 war sie Eiskunstläuferin beim SC Karl-Marx-Stadt; 1988 Abitur an der Kinder- und Jugendsportschule; 1989 begann sie ein Schauspielstudium in Berlin; 1992 wurde sie UNICEF-Sonderbotschafterin; 1984 wurde sie von den Lesern der Tageszeitung Junge Welt zur Sportlerin des Jahres gewählt; 1988 trat sie in der Eisrevue “Holiday on Ice” auf. Die Stasi-Akte …

katarina witt jung Read More »