Dyson Staubsauger Testsieger

Dyson Staubsauger Testsieger. Der kabellose Staubsauger von Dyson ist einer der beliebtesten kabellosen Staubsauger auf dem Markt. Die besten getesteten und verglichenen Dyson Staubsauger finden Sie auf unserer Website. Entdecken Sie mit unserer Hilfe, welche Modelle aus der aktuellen Produktpalette Ihr Geld wert sind und welche Spezifikationen sie erfüllen.

Dyson Staubsauger Testsieger
Dyson Staubsauger Testsieger

Wir sind startklar! Mit diesen Gadgets entfällt das lästige Herumschleppen von Kabeln. Die Verwendung mit nur einer Hand ist jedoch kein Problem, da sie klein und leicht sind. Hier haben wir gerade die aktuellen Modelle besprochen. Zu den beliebtesten Staubsaugern von Dyson zählen der V10 und der V8. Für das Topmodell bieten die Stores wieder drei verschiedene Konfigurationen an. Sein Saugmotor, von dem Dyson behauptet, dass er 20 Prozent stärker ist, während er die Hälfte des Stroms verbraucht (525 W Motorleistung), und natürlich seine Batterie ist das bemerkenswerteste Upgrade gegenüber dem V8. Dank der größeren Akkukapazität sind zusätzliche 20 Minuten Reinigungszeit erreichbar. Es ist auch einfacher, den Staubbehälter zu entleeren, da er jetzt hygienischer ist.

Gleich nach der Vorstellung haben wir den V10 ausprobiert, um zu sehen, wie gut er harte Oberflächen und ebene Teppiche reinigt (für den Dyson Cyclone V10 Test). Der stolze Preis von bis zu 600 € für die Absolute-Version hat einige unserer Rezensenten davon abgehalten, es auszuprobieren. Die Absolute-Version ist die teuerste verfügbare Version. Hier sind alle drei Elektrobürsten mit Direktantrieb von Dyson erhältlich. Neben dem Standardpaket, das die Wandhalterung mit Ladestation, Partikelfilter (kein HEPA-Filter) und zwei zusätzliche Düsenaufsätze beinhaltet, bieten wir auch ein Set an zusätzlichen Düsen an.

Dyson Staubsauger Testsieger

Dyson Staubsauger Testsieger
Dyson Staubsauger Testsieger

Die Motörhead-Edition kommt im Gegensatz zum Absolute nur mit einer elektrischen Bürste. Das Volumen des Staubbehälters wird ebenfalls um rund 200ml reduziert. Sogar der Preis des V10 Motörhead ist niedriger als die teuerste Variante, die etwa 100 Euro weniger kostet.

V10 Cyclone ist ein Biest

Dyson Staubsauger Testsieger
Dyson Staubsauger Testsieger

Mit der Ausstattungsvariante „Animal“ erhalten Sie eine einzigartige Elektrobürste. Mit dieser neuen Maschine holen Sie 25 % mehr Haare aus Teppichen und anderen Oberflächen heraus als mit Ihrer alten V8 Animal-Maschine.

V10 Flauschig des Zyklons

Dyson Staubsauger Testsieger
Dyson Staubsauger Testsieger

Fluffy ist die günstigste Ausrüstungsoption und kostet weniger als 440 Euro. Trotzdem behauptet Dyson, dass dies in Deutschland nicht offiziell erhältlich ist, da es für Parkett und andere Holzböden mit einer milden, sanften Elektrobürste gedacht ist.

Dyson Staubsauger Testsieger
Dyson Staubsauger Testsieger

Der Dyson Staubsauger kostet im Vergleich zu anderen Staubsaugern auf dem Markt viel Geld. Allerdings verfügt er über eine gewaltige Saugkraft, die bei Akku-Geräten noch nicht selbstverständlich ist. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Dyson 2019 die V11-Serie (Dyson V11 im Test) debütierte und die neue Spitzenklasse des Unternehmens markiert. Es ist nicht nur die günstigste Option in Bezug auf den Preis, sondern auch die technologisch fortschrittlichste. Sowohl unser Test des Dyson Akku-Staubsaugers als auch die Stiftung Warentest (01/2021) werden von dieser Erkenntnis gestützt.