Marietta slomka schwanger

Marietta slomka schwanger

Marietta slomka schwanger ; Marietta Slomka, Journalistin und Fernsehmoderatorin, hat erreicht, was keiner anderen Journalistin gelungen ist: Slomkat wurde durch ihren harten und hartnäckigen Fragestil in Interviews geprägt. Es war einmal Sigmar Gabriel, der in einem renommierten Interview den Begriff

“Geslomkat” benutzte, woraufhin Horst Seehofer persönlich beim ZDF-Programmchef protestierte. Marietta Slomka behauptete in einem Interview, dass sie sich nie hätte vorstellen können, dass mit ihrem Namen ein journalistischer Fragestil verbunden sein würde.

Die Eltern der gebürtigen Kölnerin Slomka stammen aus Ostpreußen. Abschluss an der Empress Augusta School mit dem Abitur 1988 und anschließendes Studium an der Universität zu Köln und der University of Kent in Canterbury zum Master in Economics and International Politics am Slomka Institute in Köln ( England ).

Nach ihrem Abschluss als Diplom-Volkswirtin an der Universität zu Köln 1995 arbeitete sie in der Finanzbranche. Mediaspiegel in Köln von 1991 bis 1996 und Kölnische Rundschau von 1994 bis 1996 als freier Mitarbeiter für das Institut der deutschen Wirtschaft (Lokal- und Wirtschaftsredakteur der Tageszeitung). Ihre erste Anstellung nach dem Studium war eine Volontärin bei der Deutschen Welle in Bonn, Köln und Brüssel. Seit 1998 ist sie Reporterin bei der Deutschen Welle in Brüssel.

Marietta slomka schwanger
Marietta slomka schwanger

Marietta Slomka ist in Köln geboren und aufgewachsen. In Köln wurde sie als Tochter einer Kölnerin und einer Ostpreußin geboren und absolvierte dort auch ihr Wirtschaftsstudium. Danach gelangte es über eine Reihe weiterer Sender zum ZDF. Ihre Arbeit umfasst Filme wie “Afrikas Schätze” und “Wher way, Germany?” und Nachrichtenbeiträge wie “Grenze zwischen Anden und Amazonas – mit Marietta Slomka durch Südamerika” neben ihrer Rolle als Gesicht des “heute-journal”.

Marietta Slomka hat am 28. August 2004 ihren RTL-Mitarbeiter Christof Lang im oberbayerischen Schliersee geheiratet, sie haben zwei Kinder. Als sie 2013 ihre Trennung bekannt gaben, sagten sie, es sei “einvernehmlich vereinbart”. Sie hatten nie ein Baby. 2019 hat sie wieder geheiratet.

Das Bethel Kinderhospiz, das schwerkranke Kinder betreut, hat seit Dezember 2009 Marietta Slomka als Patin.

Christof Lang (59) und Marietta Slomka haben am 28. August 2004 im oberbayerischen Schliersee geheiratet. Für Paare mit gleichen Hobbys wird ein Traum wahr. Es dauerte nicht lange, bis die Scheidung vollzogen war. In der im Februar 2013 veröffentlichten Erklärung heißt es: “Mehrere Anfragen verschiedener Medien geben Marietta Slomka und Christof Lang Anlass zu bestätigen, dass sie sich vor einiger Zeit einvernehmlich getrennt haben. Die Privatsphäre strikt wahren”, gaben die beiden ihre Trennung bekannt. Die Gründe für die Trennung wurden nicht geklärt. Das Paar konnte keine Kinder bekommen.

Marietta slomka schwanger

Herr Slomka, Sie sind der dienstälteste Nachrichtenchef im deutschen Fernsehen. Während der Corona-Krise haben Sie die Erwartungen zeitweise übertroffen. Ist der Job spannend?

Nein, süchtig wird es nicht, aber es wird auch nie alt. Es ist eine Freude, Teil dieses Flusses des sich ständig verändernden Weltgeschehens zu sein, besonders in diesen Zeiten, in denen ein paar Millionen mehr Menschen zuschauen, weil sie eifrig nach sinnvollen und wichtigen Informationen suchen. Die Möglichkeit, am Ende des Tages eine Person der Stunde zu einem heißen Thema zu interviewen, ist ein einzigartiges Erlebnis.

Sind Sie in solchen Szenarien immer noch ängstlich?

Wenn Sie nach Hause gehen, können Sie Ihre Kleidung möglicherweise nicht mehr los. Es gibt eine Phase in Ihrem Leben, in der Sie sich aufgrund Ihrer eigenen Erfahrungen sicher und geborgen fühlen. Ich bezeichne mich gerne als sehr fokussiert.

Marietta slomka schwanger
Marietta slomka schwanger