Wolfgang lauterbach reich

Wolfgang lauterbach reich

Wolfgang lauterbach reich ; Nicht das Einkommen, sondern das Vermögen begründet den Status einer Person als wohlhabende Person. Jeder möchte Reichtum anhäufen, so Lauterbach. „Vermögenswerte vermitteln ein Gefühl von Stabilität und Eigenständigkeit. Dadurch kann es von Generation zu Generation weitergegeben werden. Ein hochbezahlter Job kann jederzeit wegfallen. Begriff.

Sie müssen weder ein Eigenheim noch eine Limousine besitzen, um wohlhabend zu sein. Wer nicht arbeiten muss und sich nur von den Zinsen und Einnahmen seines Vermögens ernähren kann, ist reich.

Mit 35.000 Euro jährlich ist man schon gut situiert.
Nach Lauterbachs Beispiel generiert das Vermögen einer Person eine jährliche Zinszahlung von 60.000 Euro. Sein Gehalt zum Mitnehmen beträgt 35.000 Euro nach Steuern. Dieser Mensch habe die Fähigkeit, “zu tun, was er will”, behauptet Lauterbach.

Wenn es jedoch nach den Banken geht, ist diese Person möglicherweise nicht wohlhabend. Sogenannte „High-Net-Worth-Personen“ sind nach dieser Definition vermögende Personen mit einem Nettovermögen von mindestens 1 Million Euro (940.000 Euro). Kreditinstitute halten jemanden für wohlhabend, der über einen solchen Geldbetrag, beispielsweise auf seinem Bankkonto oder durch eine Anlage in Aktien, verfügen kann. Im Gegensatz dazu können diejenigen, die Geld in Eigentum, wie beispielsweise ein Haus, investiert haben, das Geld nicht so schnell in Bargeld umwandeln wie diejenigen, die dies nicht getan haben.

Wolfgang lauterbach reich
Wolfgang lauterbach reich

Menschen, die verarmt und wohlhabend sind, wurden von der Bundesregierung handverlesen. Wenn Sie als Privatperson in Deutschland weniger als 1.000 Euro netto im Monat verdienen, unterschreiten Sie nach deutschem Recht die Armutsgrenze. Das mediangewichtete Nettoeinkommen pro Kopf beträgt 60 Prozent dieser Zahl. Als reich gelten Personen mit einem monatlichen Nettoeinkommen von 3.500 Euro oder dem doppelten durchschnittlichen gewichteten Nettoeinkommen pro Kopf. Viele Ärzte fallen in diese Kategorie.

“Der Himmel ist das Limit”
Nur das Einkommen, nicht das Vermögen, wird von der Regierung verwendet, um Armut und Wohlstand in den Vereinigten Staaten zu bestimmen. Lauterbach behauptet, “es gibt keine höhere Grenze”.

In Deutschland leben 120 Menschen, die auf Milliardäre geschätzt werden. Dietmar Hopp, der Eigentümer der TSG Hoffenheim, verfügt über ein Vermögen von rund 9 Milliarden Euro. Zum Vergleich: Bill Gates hat ein Vermögen von rund 82 Milliarden Euro und ist damit der reichste Mensch der Welt.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, Reichtum zu definieren? Wer nicht arbeiten muss, sagt Lauterbach, ist wohlhabend.
Laut Armuts- und Reichtumsstudie der Bundesregierung war Wolfgang Lauterbach Mitautor. Ein Soziologe der Universität Potsdam beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der reichen deutschen Bevölkerung.

Wolfgang lauterbach reich

Warum faszinieren uns Menschen, die viel Geld haben, Herr Lauterbach?

Wolfgang Lauterbach: Das Wichtigste ist, dass man ein normales Dasein ohne lukrativen Job führt. Mindestens vier von fünf Sehnsüchten drehen sich um Geld. Ein großer Geldbetrag gibt ein Gefühl der Befreiung – vor allem, wenn er leicht zugänglich ist.

Können Sie sich vorstellen, was Sie tun würden, wenn Sie reich wären?

Vermögen zu haben schützt Sie vor dem finanziellen Ruin, aber es ist ein zweischneidiges Schwert. Während Sie die Villa bewundern, erklären Sie trotz Ihrer Bewunderung: “Ich will sie nicht”.

Wieso den?

Wohlstand ist in Deutschland verpönt, gerade wenn es um extravagantes Leben geht. Es ist ungewöhnlich, materielle Güter als Zeichen für den Erfolg eines Menschen zu betrachten.

Meiden deutsche Reiche deshalb die öffentliche Aufmerksamkeit?

Diejenigen, die beispielsweise vom Bankenskandal profitiert haben, werden häufig als Beispiele für diejenigen genannt, die aus Angst, mit den Wohlhabenden und Berühmten in Verbindung gebracht zu werden, ihre wahre finanzielle Lage in der Öffentlichkeit nur ungern preisgeben.

Wolfgang lauterbach reich
Wolfgang lauterbach reich