Slipknot ohne maske

Slipknot ohne maske

Slipknot ohne maske ; Sich Slipknot ohne ihre charakteristischen Masken und Outfits vorzustellen, ist völlig ausgeschlossen. Gene Simmons und der Rest der Kiss-Crew konnten in ihrer Blütezeit eine Zeit lang einen Make-up-freien Auftritt hinlegen. Corey Tayloret al. sollten gefragt werden, was sie von diesem Ansatz halten, da er vernünftig erscheint. Der Schlagzeuger Shawn “Clown” Crahan erklärte kürzlich: “Es kommt nicht in einem Koffer!” während eines Vorstellungsgesprächs.

Paul Gray, ein Bassist aus Des Moines, Iowa, lädt Anfang der 90er Jahre ein paar Freunde zum Jammen in seinen Keller ein. Ein Lied namens „Slipknot“ wurde von allen vier teilnehmenden Männern „Slipknot“ genannt. Slipknot wurde 1995 von Gray, Jordison, Crahan und anderen nach einigen Besetzungswechseln und Instrumentenwechseln gegründet. Die Kombination aus Heavy Metal und elektronischer Musik sowie die frenetischen und beängstigenden Darbietungen verbreiteten sich schnell.

Slipknot ist heute, 25 Jahre nach ihrer Gründung, zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Metal-Szene geworden. Die Masken und Kostüme dieser Band, die als Mitbegründer von Nu-Metal gilt, haben längst Kultstatus erlangt. Slipknot ist mit Sicherheit eine der beliebtesten Metal-Bands der Welt!

Slipknot ohne maske
Slipknot ohne maske

“Ich kann mich nicht anders vorstellen”, sagte Schlagzeuger Shawn “Clown” Crahan in der “The Fred Minnick”-Show. Es wäre ein Schlag ins Gesicht. Ich wäre wütend und verletzt. Das ist meiner Meinung nach der Hauptunterschied zwischen den beiden. Das Selbstwertgefühl einer Person ergibt sich aus ihrem Glauben an ihre Träume und die Arbeit, die sie geleistet haben.

Auch wenn unsere sehr genau ist, lassen wir uns nicht von unserem Ziel abbringen. Eine der häufigsten Fragen, die ich bekomme, ist: “Nimmst du deine Maske ab?” “Warum sollte ich das machen?” Ich frage mich. (…) Sie fragen nur aus Neugier nach all den anderen Künstlern.

Es wird immer anonyme Solokünstler und Bands mit treuen Anhängern auf der ganzen Welt geben. Nur einige der Darsteller, die sich im Spiel einen Namen gemacht haben, wie Cro, DJ und Produzent Marshmello, und die Mitglieder von Slipknot sind Beispiele für diejenigen, die diese Strategie nutzen, um ihre Familie und ihr Privatleben vor den Medien zu verbergen. Die späteren Heavy-Metal-Bands würden ihre Masken jedoch nie abnehmen. Shawn “Clown” Crahan, ein eigenwilliger Perkussionist und selbsterklärter “Metal-Hammer”, gestand das in der Fred Minnick Show:

Slipknot ohne maske
Slipknot ohne maske

Jeder von uns in der Band wünscht sich, wir müssten diese Sachen nicht jeden Tag tragen. Dies gilt insbesondere, weil ich derjenige war, der es empfohlen hat. Es ist möglich, dass einige der Jungs glauben, dass es das Schlimmste ist, was jemals passiert ist… je… je. Sie machten mit, weil wir uns so sehr umeinander, unseren Ehrgeiz und den Ruf unseres Unternehmens kümmerten.

Im Gegenteil, manche Menschen fragen sich vielleicht insgeheim, ob sie sich wirklich ihr ganzes Leben lang einer Sache verschrieben haben. Wenn es darum geht, bin ich das Gegenteil. Niemand wurde dazu gemacht. Dies scheint das, was wir die ganze Zeit im Sinn hatten. Es hat auch geholfen.

Niemand kann es ändern. Viele Leute haben gefragt: “Werden Sie die Masken abnehmen?” ‘Warum sollte ich dazu gezwungen werden?’ Ich frage sie.’ Sie fragen mich das nur, weil Ihnen ein Muster aufgefallen ist – weil Sie sich eine Meinung zu all den anderen Künstlern gebildet haben. Ich bin jedoch kein Teilnehmer an diesem Experiment. Slipknot, die Band, in der ich als Clown auftrete, ist nach mir benannt. Das, was du bist, ist nicht von uns. Wir sind anders als Sie. “Wir sind nicht Teil Ihrer Theorie.”

Slipknot ohne maske
Slipknot ohne maske