Muhammad bin raschid al maktum vermögen

Muhammad bin raschid al maktum vermögen

Muhammad bin raschid al maktum vermögen ; Dubais Herrscher, Vizepräsident, Premierminister und Verteidigungsminister Muhammad bin Raschid Al Maktum stammt aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Im Jahr 2020 befand ihn der Londoner High Court der Drohungen, Entführungen und Folterungen für schuldig, obwohl er bei der Verhandlung nicht anwesend war.

Als junger Mann erlebte er das erste Treffen zwischen Sheikh Rashid und Sheikh Zayed in der Wüste zwischen Dubai und Abu Dhabi bei Argoub El Sedira, als sie nach dem Rücktritt Großbritanniens aus dem Vertragsabkommen (Trucial Zustände).

Als Scheich Rashid 1971 Scheich Mohammed zum Anführer der Dubai Police und Dubai Defence Force auswählte, war er der Sohn von Sheikh Rashid, dem damaligen Herrscher der Vereinigten Arabischen Emirate (Union Defense Force). Er war der jüngste Verteidigungsminister der Welt. Sein Büro wurde am 2. Dezember 1971 gegründet, als die neue Nation der Vereinigten Arabischen Emirate gegründet wurde.

Muhammad bin raschid al maktum vermögen
Muhammad bin raschid al maktum vermögen

Als Scheich Mohammed am 24. Januar 1972 intervenierte, wurde ein Putsch in Sharjah, dem Emirat neben Dubai, gestoppt, indem man die Kapitulation des Anführers der Rebellion Scheich Saqr ibn Muhammad al-Qasimi akzeptierte. Als Khalid bin Muhammed al-Qasimi von Saqrs Handlangern getötet wurde, konnte er nicht mehr eingreifen.

Nach einem blutigen Kampf zwischen der Union Defence Force der VAE und der Söldnerarmee von Saqr akzeptierte Scheich Mohammed die Kapitulation von Saqr. Sultan bin Muhammad Al-Qasimi wurde nach dem Tod seines Bruders Scheich Khalid der neue Herrscher von Sharjah. In Al Ain stellte Scheich Zayed Saqr unter Hausarrest, als Mohammed ihn ihm übergab.

Laut Forbes verfügt Scheich Mohammed bin Rashid al Maktoum über ein Vermögen von 18 Milliarden Dollar. Derzeit ist er Premierminister und Vizepräsident der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Im Januar 2006 löste er seinen älteren Bruder Maktoum bin Rashid Al Maktoum als Herrscher der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) ab. Der dritte Sohn Rashid bin Saeed Al Maktoum wurde am 22. Juli 1949 in Dubai geboren.

Muhammad bin raschid al maktum vermögen
Muhammad bin raschid al maktum vermögen

Seit seinem vierten Lebensjahr wird er individuell in Arabistik und Islamwissenschaft unterrichtet. 1955 begann er seine offizielle Schulausbildung an der Al Ahmedia School. Im Alter von 10 Jahren wechselte er an die Al Shaab School. Zum zweiten Mal in seinem Leben besuchte er die Dubai Secondary School. 1966 besuchte er die English Language School des Bell Educational Trust in Großbritannien.

Sein Unternehmen Dubai Holdings besitzt Beteiligungen an HSBC und Sony sowie am Essex House Hotel in New York City. Er ist auch als Scheich Mohammed bekannt. Als einer der weltweit führenden Rennpferdebesitzer besitzt er auch ein beeindruckendes 3.800 Hektar großes Grundstück in Kentucky.

Für angeblich 460 Millionen Dollar kaufte er das australische Gestüt Ingham. Um eine Beteiligung an MGM Mirage im Wert von 5 Milliarden US-Dollar zu erwerben, zahlte Dubais Staatsfonds weitere 825 Millionen US-Dollar an Barneys New York, das zuvor im Besitz der Regierung von Dubai war.

Muhammad bin raschid al maktum vermögen
Muhammad bin raschid al maktum vermögen