Paul lim alter

Paul lim alter
Paul lim alter

Paul lim alter ; Paul Lims Name ist Paul Lim. Paul Lim, allgemein bekannt als Leong Hwa, ist ein Dartspieler aus Singapur, der sich Paul Lim nennt. Ein 9-Darter bei der BDO Global Championship 1990 war der erste 9-Darter bei einer Weltmeisterschaft.

Paul Lim, ein Dart-Veteran, wurde in der ersten Runde bei der WM in London ausgeschieden.

Im Alexandra Palace in London unterlag der 67-Jährige aus Singapur mit 3:2 gegen Joe Murnan und verpasste damit einen Überraschungssieg. Sowohl Lim als auch Murnan spielten ein anständiges Spiel.

Es war 1982, als Paul Lim nach seinem Eintritt in die BDO 1981 sein Weltcup-Debüt gab. Bei seinem ersten Besuch verlor er. Zum ersten Mal in seiner Karriere schaffte er es bis ins WM-Viertelfinale.

Als die PDC (damals bekannt als World Darts Council) gerade einmal zwei Jahre alt war, trat er bei. Dort konnte er jedoch keine nennenswerte Wirkung erzielen.

Paul lim alter
Paul lim alter

Er war auch Mitglied des World Cup of Darts-Teams von Singapur. Während seine Profikarriere 2014 endete, wurde er gebeten, am World Cup of Darts 2015 teilzunehmen. Er und Harith Lim wurden in der ersten Runde von Schottland geschlagen. Er traf in der Eröffnungsrunde des World Cup of Darts 2017 in Schottland auf Harith Lim.

Gary Anderson und Peter Wright wurden von den beiden geschlagen. Als Lim am 18. Dezember 2017 in der ersten Runde der PDC World Darts Championship 2018 auftrat, sorgte er im Alter von 63 Jahren für eine weitere Überraschung. Mark Webster besiegte 3-2 Sätze und zog in die zweite Runde ein.

Lim, genannt “The Singapore Slinger”, gab 1982 sein Weltcup-Debüt. Trotzdem kam er nie über die zweite Runde (1990) hinaus. In der vorherigen Folge war der 16-jährige Fabian Schmutzler der letzte Kandidat, der entfernt wurde. Murnan trifft in der folgenden Runde auf seinen englischen Landsmann Nathan Aspinall.

Für die PDC war der Aufbau einer Präsenz in Asien ein langer und mühsamer Prozess. Darts in Asien haben in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit bekommen, dank der “Shanghai Masters” und der steigenden Zahl asiatischer Spieler, die für die PDC antreten. Für diesen Erfolg war es offensichtlich, dass die häufige Berichterstattung von Fox Sports und die Live-Übertragungen auf YouTube entscheidend waren. Da sich die Investitionen auszahlen werden, bin ich mir sicher, dass jetzt der richtige Moment für den nächsten Schritt ist.

Paul lim alter

In Asien gibt es eine große Vielfalt an Fähigkeiten. Aufgrund fehlender Möglichkeiten für diese talentierten Spieler hatten sie nicht die Möglichkeit, bei Großveranstaltungen vor Fernsehkameras und einer riesigen Fangemeinde anzutreten. Wir alle wissen, wie wichtig es ist, auf dieser Bühne Erfahrung zu sammeln. Haruki Muramatsu, Royden Lam, Scott Mackenzie, FB Leung, Joe Ng, Harith Lim,

Lourence Illagan, ich und viele mehr sind nur eine Handvoll von denen mit den Fähigkeiten. Nur wenige von uns haben versucht, eine Tourkarte in die Hände zu bekommen, weil die meisten von uns Vollzeit arbeiten, um unsere Familien zu unterstützen. Royden Lam ist der einzige, der es zweimal auf die Pro Tour geschafft hat, kann aber aus persönlichen Gründen nicht an jedem Turnier teilnehmen. Das hoffe ich auch.

Paul lim alter
Paul lim alter