Birgit schrowange jung

Birgit schrowange jung
Birgit schrowange jung

Birgit schrowange jung ; Sie fuhr fort, dass sie kaum die Hälfte ihres wahren Alters fühlte. „Ich kann immer noch nicht glauben, dass ich 60 Jahre alt bin. Eigentlich fühle ich mich eher wie ein 30-jähriger Mann“, behauptet sie. Das liegt auch an ihrer Freude, eine neue Liebe zu finden. Die 59-Jährige rief aus: “Seit ich so verliebt bin, habe ich noch mehr Vitalität gewonnen.” Frank Spothelfer, ihr neuer Mann, trat bei der Bambi-Verleihung im November 2017 erstmals neben ihr in der Öffentlichkeit auf (51).

Birgit Schrowangen wuchs mit ihren drei Geschwistern auf einem Bauernhof auf, wusste aber schon in jungen Jahren, dass sie beim Fernsehen arbeiten wollte. Das Erzbistum Paderborn finanzierte ihr Abitur an der Marienschule in Brilon, wo sie später eine Ausbildung zur Rechtsanwältin und Notarin absolvierte.

1978, im Alter von 19 Jahren, begann sie neben ihrer Schauspielausbildung als Schnittassistentin beim Westdeutschen Rundfunk beim Fernsehen zu arbeiten. Beim ZDF wurde sie als “schönstes Grinsen” bezeichnet und war von 1983 bis 1994 als Programmsprecherin tätig.

Birgit schrowange jung
Birgit schrowange jung

Bis 1984 war sie Moderatorin des WDR-Landesmagazins Aktuelle Stunde, von 1984 bis 1985 moderierte sie den ZDF-Wochennachmittag Gesprächsprogramm Wiedersehen ist Freude. Sie trat 1990 und 1993 in den Episoden Bloody Roses und Vengeance der Krimiserie Ein Fall für Zweias als Nebendarstellerin mit Rosi auf. 1998 spielte sie eine bedeutende Rolle in der Klinik unter Palmen-Folge “Shadows in Paradise”.

Ende der 1970er-Jahre startete das Mädchen aus Nehden ihre Karriere als einer der bekanntesten Sender Deutschlands. Die Moderatorin besuchte Schauspielunterricht und arbeitete damals als Schnittassistentin beim WDR.
Der Fernsehmoderator Werner Schüssler fand sie 1980.

Birgit Schrowange wurde deshalb als “die attraktivste Ansagerin des ZDF” bezeichnet. Es geschah, als sie 22 Jahre alt war. Es wurde immer schlimmer, sowohl beruflich als auch privat. Birgit Schrowange und Werner Schüssler begannen sich zu verabreden und heirateten schließlich. Sie hatten eine zehnjährige Romanze, die 1990 endete.

Birgit schrowange jung
Birgit schrowange jung

Kaum zu glauben, dass es 34 Jahre her ist. Der Gastgeber ist 61 Jahre alt geworden. Der Fön hat mir eine freche Abkürzung gegeben. Außerdem sind die Haare eher grau als braun geworden. Die Schauspielerin traf 2017 die Entscheidung, zu ihrer ursprünglichen Haarfarbe zurückzukehren. Der Sender ist noch heute wegen seiner Anti-Jugend-Wahnsinns-Haltung sehr bekannt.

Birgit Schrowange begann ihre Karriere mit einer Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten und Notarin. Ihr erster Schritt war, in die Personalabteilung des WDR zu gehen und zu sagen: “Ich gehe erst, wenn ich einen Vertrag habe. Ich arbeite auch in der Kantine.” Das war 1978, kurz nachdem sie ihre Ausbildung beendet hatte.

Nachdem er das Engagement des Kämpfers gesehen hatte, bot ihm der Personalleiter des Unternehmens vor Ort eine Stelle als Sekretär an. Birgit stieg schließlich zur Redaktionsassistentin auf, aber auch das befriedigte sie nicht. Berichten zufolge ging er denen, die für ihren Auftritt in der Show verantwortlich waren, auf die Nerven, indem er Sprechstunden nahm, um ihren sauerländischen Dialekt zu entfernen.

Birgit schrowange jung
Birgit schrowange jung