Frost rizzoli and isles tod

Frost rizzoli and isles tod
Frost rizzoli and isles tod

Frost rizzoli and isles tod ; TNTs “Rizzoli & Isles” zeigt Lee Thompson Young in der Rolle von Barry Frost an der Seite von Angie Harmon.
Lee Thompson Young, ein bekannter US-amerikanischer Schauspieler, wurde am Montag in seiner Residenz in Los Angeles tot aufgefunden. Nach Angaben seines langjährigen Managers scheint sich der 29-Jährige durch Erhängen begangen zu haben.

Young war zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels ein regelmäßiger Darsteller des TNT-Krimidramas “Rizzoli & Isles”. Er porträtierte Barry Frost, den Geschäftspartner von Jane Rizzoli (Angie Harmon). Er erschien am Montagmorgen nicht zu den Dreharbeiten, was eine Enttäuschung war. In seine Wohnung wurde schließlich vom Produktionsteam eingebrochen, das daraufhin die Polizei alarmierte.

Frost rizzoli and isles tod
Frost rizzoli and isles tod

Zuletzt war er in der Serie “Rizzoli & Isles” zu sehen, in der er den Polizisten Barold “Barry” Frost spielte, und sollte am 19. August 2018 vor der Kamera stehen. Aufgrund des Scheiterns von Lee Thompson Young Show am Set alarmierte die Produktionsfirma die Polizei von Los Angeles, die reagierte und den 29-Jährigen tot in seinem Haus entdeckte. Laut Nachrichtenquellen, die sich gegenseitig bestätigen, soll der TV-Serienstar Selbstmord begangen haben.

Young begann seine Schauspielkarriere in der Disney Channel-Serie “The Famous Jett Jackson”, in der er aufwuchs, als er in Columbia, South Carolina, aufwuchs. Danach trat er in mehreren Fernsehsendungen auf, darunter “Smallville” und drei Folgen von “Scrubs”. Polizist Barold “Barry” Barold war von 2010 bis zu seinem Tod im Jahr 2013 sein Pseudonym.

Jeder, der ihn kannte, sowie seine Freunde und Familie, werden sich für den Rest ihres Lebens an seine ansteckende gute Laune und sein ansteckendes Grinsen erinnern. Der Familie, Freunden und vor allem seiner liebevollen Mutter gilt unser aufrichtiges Mitgefühl. “

Frost rizzoli and isles tod


Lee Thompson Young begann seine Fernsehkarriere im Alter von dreizehn Jahren, als er in “Jett Jackson”, einer Kindersitcom des Disney Channel, mitspielte. Später hatte er Gastauftritte in einer Reihe von amerikanischen Fernsehshows, darunter als Victor Stone (alias Cyborg) in zahlreichen Episoden der Fernsehserie See “Smallville”.

2009 trat er als jugendlicher Assistenzarzt von Derek Hill in der Fernsehserie “Scrubs” auf, bevor er in den kurzlebigen Verschwörungsthriller “FlashForward” überging, in dem er einen FBI-Agenten porträtierte. Später, im Sommer 2010, schloss er sich der Besetzung von “Rizzoli & Isles” an, wo er seit Beginn der Serie einer der prominentesten Darsteller der Serie war.

“Rizzoli & Isles” ist eine Fernsehserie, die derzeit in der vierten Staffel im amerikanischen Fernsehen läuft. TNT hat die Serie vorerst aus der Luft geholt. Die Sendung 4×09 findet am Dienstagabend wie geplant nicht statt.

Frost rizzoli and isles tod
Frost rizzoli and isles tod