Wie reinigt man küchenmesser

Wie reinigt man küchenmesser
Wie reinigt man küchenmesser

Wie reinigt man küchenmesser ; Die erste Regel bei der Messerpflege ist, keine Essensreste an Ihren Messern zu hinterlassen; Reinigen Sie sie stattdessen sofort nach jeder Mahlzeit oder jedem Snack. Entfernen Sie salzige oder saure Speisereste so schnell wie möglich nach der Verwendung.

Als schädlich hat sich insbesondere die Wechselwirkung mit Fruchtsäuren, wie sie in Frucht- oder Gemüsesäften vorkommen, sowie mit salzigen Lebensmitteln wie Senf oder Ketchup erwiesen. Verwenden Sie dazu ein mildes Reinigungsmittel und ein weiches Tuch, um die betroffenen Stellen zu reinigen und zu trocknen.

Spülen Sie Ihre Messer nach Möglichkeit mit der Hand ab. Wir empfehlen die Reinigung mit einem leichten Reinigungsmittel und einem empfindlichen Tuch bei laufendem Wasser. Dadurch wird verhindert, dass die Klingen länger als unbedingt erforderlich mit scharfen Reinigungsmitteln oder Chlorwasser in Berührung kommen. Trocknen Sie die Messer sofort nach dem Waschen gründlich ab, um Flecken auf den Klingen zu vermeiden, die durch natürliche Ablagerungen des kalkhaltigen Wassers entstehen könnten.

Wie reinigt man küchenmesser
Wie reinigt man küchenmesser

Grundsätzlich können unsere Messer mit Kunststoffgriffen in der Spülmaschine gereinigt werden, wir empfehlen jedoch die Reinigung per Hand. Sie können Flecken und Fremdrostablagerungen auf Ihrem Besteck sowie Schäden an den Messern vermeiden, wenn Sie diese Hinweise beachten.

Denken Sie daran, dass die Reinigung in der Spülmaschine viel stärker ist als die Reinigung von Hand. Dies ist wichtig, um sich daran zu erinnern. Dies liegt daran, dass die Reinigungsmittel extrem konzentriert sind. Wenn Sie die Messer längere Zeit in heißem Dampf lassen, können auch die Klingen verfärben. Außerdem verdreht sich der äußere Teil der feinen Schneide während des Spülgangs etwas, wodurch die optimale Schneidleistung reduziert wird.

Messer und Besteck sind meist in einem Korb angeordnet. Können die Klingen beim Waschen gegeneinander oder gegen andere Körperteile verwendet werden? Dies kann den Klingen erheblichen Schaden zufügen.

Wie reinigt man küchenmesser
Wie reinigt man küchenmesser

Kann es sein, dass die scharfen Kanten der Klingen die Kunststoffabdeckung des Geschirrspülers beschädigen? 2. Dies kann in Zukunft zur Bildung von Rost führen.Essensreste (z. B. Gewürze, Soßen und Flüssigkeiten) können die Messerklingen beschädigen, wenn die Spülmaschine nicht sofort nach der Entnahme gestartet wird. Dies kann zu Flecken auf der Klinge sowie zu erheblichen Schäden an dieser führen (auch Lochfraß genannt).

Die verwendete Waschmittel- und Klarspülermenge wird häufig falsch berechnet. An den Schaufeln kann sich zusätzlicher Rost ansammeln und es kann sogar zu sogenannter Lochfraßkorrosion kommen. Tipp: Wenn Sie ein Messer in der Spülmaschine gereinigt haben, können Sie eventuell entstandene Flecken mit handelsüblichen Stahl-Reinigungschemikalien (z. B. Stahlfix) entfernen.

Speisereste, Flecken, Lochfraß, hartes Wasser und starke Reinigungsmittel verkürzen die Lebensdauer des Messers und verschlechtern seine Qualität. Wenn Sie also länger Freude an Ihren Messern haben möchten, vermeiden Sie die Spülmaschine.

Wie reinigt man küchenmesser
Wie reinigt man küchenmesser